Über mich

Mein Name ist Ulrike Maria Travnik und mein Lebensweg hat mich über interessante Abzweigungen dahin geführt, wo ich nun stehe und zu den Themen, denen ich mich nun mit vollem Herzen widme.

Als Mutter von 4 wunderbaren -mittlerweile erwachsenen- Kindern,
als Lehrerin für Englisch und Spanisch,
als Mitarbeiterin in der hausärztlichen Praxis meines Mannes,
als ehrenamtliche Sterbe- und Trauerbegleiterin

bin ich mit vielen Bereichen in Berührung gekommen und durfte vielen Menschen unterschiedlichen Alters mit unterschiedlichen Geschichten und unterschiedlichen Bedürfnissen begegnen.

Mit meiner wertschätzenden, offenen Haltung freue ich mich, Ihnen in geschütztem Raum mit meinem Angebot helfen zu können, den eigenen besten Weg zu finden.

Aus- und Weiterbildungen im therapeutischen Kontext
  • Seit 2020 Heilpraktikerin Psychotherapie
  • Seit 2019 Systemische Kinder-, Jugendlichen- Familientrauerbegleiterin (BVT)
  • Seit 2019 BiLa® Coach
  • Kognitive Verhaltenstherapie (M. Allmeroth Heilpraktikerschule)
  • Kinder- und Jugend-Coach (PEC Institut)
  • Lösungsfokussierte Kurzzeittherapie (M. Allmeroth Heilpraktikerschule)
  • Arbeiten mit inneren Anteilen (IFS)- (M. Allmeroth Heilpraktikerschule)
  • Familienbrett (KIKT Akademie)
  • Genogrammarbeit (KIKT Akademie)
  • Integrative Bindungsorientierte Traumatherapie bei Kindern (KIKT Akademie)
  • Trauerbegleitung in Familien nach dem Frühtod ihres Kindes (B. Rutz)
  • Katathym Imaginative Psychotherapie (KIKT Akademie)
Berufliche Engagements
  • Seit 2020 Leitung der Leverkusener Kindergruppe von DOMINO- Zentrum für trauernde Kinder, Bergisch Gladbach
  • Seit 2015 ehrenamtliche Tätigkeit auf Palliativstation, Klinikum Leverkusen
  • Seit 2014 ehrenamtliche Trauerbegleiterin / Ambulantes Hospiz , Leverkusen
  • Seit 2012 ehrenamtliche Sterbebegleiterin und
Mitgliedschaften
  • Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V. (VFP)
  • Mitglied im Bundesverband Trauerbegleitung e.V. (BVT)
Dabei habe ich immer wieder erlebt, dass Kinder, Jugendliche und Erwachsene in manchen Situationen aus der Balance geraten, sich selbst etwas verlieren und wie in einem Tunnel feststecken.
Dabei gibt uns unsere Seele ungeahnte Möglichkeiten, auch mit großen Herausforderungen heilsam umgehen zu können.

Faszinierend ist das Wechselspiel von Psyche – Gehirn – Körper und die Möglichkeiten der Verarbeitung und Veränderung – unabhängig von Alter und Geschichte.
Jeder Mensch weiß am besten, was gut für ihn ist- auch in schwierigen Zeiten, und er braucht manchmal nur einen kleinen Impuls, um sich selbst wieder klar zu sehen und zu spüren und in seine eigene Kraft zu kommen.

Um dabei unterstützend tätig sein zu können, absolvierte ich schließlich die Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie.

Kontakt

Sie haben eine Frage, oder möchten einen Termin für ein Erstgespräch vereinbaren? Füllen Sie gerne das nachfolgende Kontaktformular aus und ich werde mich mit Ihnen in Verbindung setzen!

Datenschutz

2 + 4 =